Der Hausärzteverband setzt sich für eine strukturierte und qualitativ hochwertige Weiterbildung unter fairen Bedingungen ein.
Das ist einer der Gründe, warum der Kodex für die freiwillige Selbstverpflichtung zur Einhaltung von Qualitätsstandards für weiterbildende Praxen im ambulanten hausärztlichen Bereich (QahB) entwickelt wurde.

Mit der freiwilligen Registrierung verpflichtet sich der ausbildende Arzt, dem Arzt in Weiterbildung eine sichere wirtschaftliche Grundlage und eine strukturierte Weiterbildung zu bieten.

Eine Liste der teilnehmenden Praxen findest Sie hier:
https://www.hausaerzteverband.de/cms/fileadmin/user_upload/redaktion/bundesverband/Kodex/20160818_Teilnahme_Kodex_Stand_08_2016.pdf“

Praxen, die sich registrieren lassen wollen können dies auf der Seite des Deutschen Hausärzteverbandes https://www.hausaerzteverband.de/cms/Kodex.1263.0.html tun.

Hier finden Sie auch einen Muster-Anstellungsvertrag für Ihre Weiterbildungsassistenten.